Laden...
Diese Stelle teilen

Tertianum trägt als Marktführer im Bereich Leben, Wohnen und Pflege im Alter entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen bei. Wir sind mit Residenzen und Wohn- und Pflegezentren an rund 80 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten. Wir ermöglichen attraktive Berufsperspektiven und bieten vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten an.


Wir sind ein innovatives Wohn- und Pflegezentrum in Dotzigen, der Rägeboge bietet 34 Menschen die demenzerkrankt sind ein geschütztes Daheim, der Waldhof bietet 48 Menschen die Hilfe brauchen ein Zuhause. Wir liegen mitten im Wohnquartier. Der öffentliche Verkehr ist in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Wir suchen für das Haus Rägeboge
per 1.September 2020 oder nach Vereinbarung eine/n
 

Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF/FH/DNII mit Zusatzfunktion als Berufsbildner/in der HF Studierenden (60%-80%)


Ihre Aufgaben

  • Ganzheitliche Betreuung und Pflege der demenzkranken Gäste im Sinne des Leitbildes und des Pflegeprozesses
  • Tätigkeiten als Berufsbildnerin/Berufsbildner für die HF Studierenden (2-3 Tage/Monat)
  • Herausfordernde Pflegesituationen mit Ruhe und Gelassenheit fachkompetent managen
  • Führung des Tagesteams von 8-10 Mitarbeitern
  • Ausführen von behandlungspflegerischen Tätigkeiten
  • Planung und Begleitung von Arztvisiten
  • Dokumentation der Pflege
  • Übernahme von Aufgaben als Bezugsperson
  • Steuerung des Pflegeprozesses
  • Leitung von Fallbesprechungen
  • Unterstützung von Lernenden im Alltag
     

Ihr Profil

  • Eine herzliche und humorvolle Grundeinstellung
  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Dipl. Pflegefachfrau/Dipl. Pflegefachmann HF/FH/DNII oder eine gleichwertig, durch den SRK anerkannte Ausbildung
  • SVEB I
  • Erfahrung in der Langzeitpflege, insbesondere mit demenzerkrankten Menschen
  • RAI-Kenntnisse erwünscht
  • Wundmanagement-Kenntnisse
  • Sichere Kommunikation in der deutschen Sprache in Wort und Schrift

 

Unser Team freut sich auf tatkräftige, selbstständige, innovative und charismatische Mitgestalter. Erkennen Sie sich? So freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen!


Für Fragen steht Ihnen Mischa Fahrer oder Alexandra Hafner, Co-Leiter/in Pflege und Betreuung, unter der Telefonnummer 032 545 40 13 gerne zur Verfügung.