Laden...
Diese Stelle teilen

Tertianum trägt als Marktführer im Bereich Leben, Wohnen und Pflege im Alter entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen bei. Wir sind mit Residenzen und Wohn- und Pflegezentren an rund 80 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten. Wir ermöglichen attraktive Berufsperspektiven und bieten vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten an.


Das Tertianum Salmenpark in Rheinfelden (AG) mit 101 Pflegebetten und 26 Wohnungen bietet Menschen im vierten Lebensabschnitt ein zeitgemässes und wohnliches Zuhause. Der Salmenpark liegt an zentraler und doch ruhiger Lage in der Nähe des Rheins und der Altstadt. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind in kurzer Gehdistanz erreichbar.
 

und
 

Die Residenz St. Jakob-Park in Basel liegt an pulsierender Lage im St. Jakobpark und ist eine hotelähnliche Seniorenresidenz. Sie verfügt über 107 Appartements, 5 Hotelzimmer, 16 Pflegezimmer, einen Coiffeursalon, eine Podologie, Physiotherapie und ein gepflegtes internes Restaurant.

Wir suchen für unser Team per 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Bildungsverantwortliche/r Pflege (80 % - 100 %)

 

Ihre Aufgaben

  • Ausbildungsverantwortung der Lernenden
  • Hauptverantwortung für die Erfüllung des Ausbildungsauftrages
  • Beratung und Coaching der Berufsbildner/innen
  • Selektion der Lernenden
  • Ansprechperson für die Anliegen der unterschiedlichen Anspruchsgruppen (Lernende, Berufsbildner, Eltern, Berufsschule)
  • Begleitung und Unterstützung der Lernenden
  • Koordination der Abschlussprüfungen und Beurteilung der Lernenden
  • Hygieneverantwortliche für den Gesamtbereich
  • Durchführung von Schulungen
     

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/DNII oder eine gleichwertige, durch das SRK anerkannte Ausbildung
  • Weiterbildung und Erfahrung als Berufsbildner/in und SVEB 1
  • Berufserfahrung in der Langzeitpflege
  • Fundierte Kenntnisse des schweizerischen Bildungssystems im Bereich Pflege (kantonale Vorgaben und OdA Grundlagen)
  • Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen
  • Sichere Kommunikation in der deutschen Sprache in Wort und Schrift

 

Wir bieten

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Selbständiges Arbeiten in einem einsatzfreudigen und aufgeschlossenen Pflegeteam
  • Aufgabenbereiche mit viel Selbstverantwortung

 

Unser Team freut sich auf tatkräftige und charismatische Mitgestalter/innen. Erkennen Sie sich? So freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen!

Für Fragen steht Ihnen Marek Bodnar, Leiter Pflege und Betreuung, unter der Telefonnummer 061 525 01 04 gerne zur Verfügung.